Dominik Berg
Eva Testor
Hans Günther Bücking
Juhani Zebra
Leena Koppe
Lukas Gnaiger
Markus Nestroy
Tobias Datum
Tobias von dem Borne
Yoshi Heimrath

Tobias von dem Borne

Showreel
Info
Website

Tobias von dem Borne ist in Norddeutschland aufgewachsen.

 
Studium der Kunstgeschichte in Hamburg, später Bildgestaltung an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin und dem California Institute of the Arts in Los Angeles.
Seine Lehrer waren u.a. Michael Ballhaus, Jean Pierre und Luc Dardenne, Phedon Papamichael und Martin Langer.
Während des Studiums erste Arbeiten als Kameramann im Bereich Spiel- und Dokumentarfilm, sowie für Musikvideos und Werbung. Als 2nd Unit Kameramann u.a. Mitarbeit bei OH BOY (R: Jan-Ole Gerster) und MANN TUT WAS MANN KANN (R: Marc Rothemund).
 
In Zusammenarbeit mit Regisseur und Autor Paul-Florian Müller entsteht 2015 das Kinofilm-Debut SEX & CRIME, eine schwarze Komödie mit Wotan Wilke Möhring, Fabian Busch, Claudia Eisinger und Pheline Roggan in den Hauptrollen.
 
Tobias ist verantwortlich für die Bildgestaltung des Dokumentar-Kinofilms BRIMSTONE & GLORY! (R: Viktor Jakovleski, US-Verleih: Oscilloscope Pictures), der 2017 und 2018 u.a. Hauptpreise auf den Film-Festivals in San Francisco, Palm Springs und Austin gewinnt.
 
Im Bereich Spielfilm entsteht 2016 unter der Regie von Nina Vukovic der Psychothriller DETOUR (Filmfest München 2017) und 2017 das Kino-Drama ATLAS (Produktion: 23/5 Filmproduktion GmbH, Verleih: Pandora Film GmbH & Co. Verleih KG) von Regisseur David Nawrath.
 
2018 dreht Tobias in Afrika und Deutschland den Kinofilm BORGA mit Regisseur York-Fabian Raabe (Produktion: Chromosom Filmproduktion GmbH, Redaktion: SWR, Verleih: Port-au-Prince Pictures GmbH).
 
Tobias lebt in Berlin.